Phase BE –
Bildung heißt Entwicklung gGmbH

Hellbrookstraße 63

22305 Hamburg

 

Telefon +49 (0) 40  521  676  80

E-Mail info@phase-be.de

Strategische Partner

Kurt und Maria Dohle Stiftung

Aqtivator

goetzpartners

Geschäftsführerinnen
Antke Kreft, Maren Voßhage-Zehnder

Das Sozialunternehmen ist durch die HZA, die Hanseatische Zertifizierungsagentur nach dem Recht der Arbeitsförderung in Verbindung mit der Akkreditierungs- und Zulassungsverordnung – AZAV – zertifiziert. Zertifikat zum Download

© 2019 Phase BE gGmbH

  • Weiß Instagram Icon
  • Weiß Facebook Icon
  • Weiß YouTube Icon

Über uns

PHASE BE 
BILDUNG HEIßT ENTWICKLUNG...

... und zwar der persönlichen Fähigkeiten und Talente zu einem Ganzen, wie es Wilhelm von Humboldt formulierte.

– Wolf Lotter, brand eins

UNSER LEITBILD

Bildung heißt Entwicklung

Global denken - regional wirken!

Empathisch, ehrlich und zielorientiert!

In 10 Jahren aufgebauten Expertise für individuelle Berufsorientierung

Kenntnis von Berufsbildern, Unternehmen und Ausbildungschancen

Begeisterung für Lernen und für Entwicklung

Professionelle und empathische Mitarbeiter-Netzwerke

#motivierenstärkenorientieren

#Selbstbewusstsein

#Schulabschluss

#Teamskills

#Kompetenzen

#Zukunftschancen

#Ausbildung

#Bildungsgerechtigkeit

#Wertschätzung

#Transparenz

#Netzwerk

#Wirkungsorientierung

#Lebenswege

 

DAS TEAM

Mehr als 100 freiberuflich arbeitende Fachkräfte und Studierende leisten die regionale Unterstützung in den Sommercamps und in der Nachbetreuung! Möchten Sie uns bei unserer Arbeit unterstützen? Wir freuen uns über Ihre Bewerbung!

Auch in unserem Projektbüro in Hamburg suchen wir regelmäßig nach neuen Gesichtern, die Lust haben, Teil der Phase BE zu werden und mit uns zu wachsen. Schauen Sie sich jetzt unsere aktuellen Ausschreibungen an!

PHASE BE NETZWERK

Wir wollen mit unserer Arbeit die relevanten Diskussionen zu Bildungsgerechtigkeit aufgreifen und uns in unserer Wirkung stetig weiterentwickeln. Wir freuen uns, dass wir Expertinnen und Experten aus verschiedenen gesellschaftlichen Sektoren gewinnen konnten, uns als Beirat zu beraten und mit uns in regelmäßigen Abständen zu diskutieren. Um die Themen unterschiedlich zu beleuchten, haben wir diese Arbeit in verschiedene Boards aufgeteilt und danken  für den kritischen Blick, die Unterstützung, den wertvollen Rat und den Daumen da, wo es auch mal wehtun kann!

STRATEGIE

Armin Raffalski
goetzpartners

 

Dr. Johanna Börsch-Supan Vodafone Stiftung

Michaela Wintrich
Teach First Deutschland

INHALTE

Dr. Annette Freitag
Bundesagentur für Arbeit

Michael Goedeke
Amt für Bildung Hamburg

Prof. Dr. Philipp Sandermann
Leuphana Universität Lüneburg

ANWENDUNG

Geschätzter Kollege

Psychotherapeut

Claudia Ludwigshausen
ReBuZ Bremen

Khoumba Stella Diakite
Absolventin München